Erwin Kintop

 

The Voice of Germany Live in Concert 2019

Braunschweig   - Stadthalle

Frankfurt           - Jahrhunderthalle

Karlsruhe           - Schwarzwaldhalle

Mannheim         - SAP Arena

Siegen                 - Siegerlandhalle

Oberhausen       - KöPi Arena

Trier                    - Arena Trier

Freiburg             - SICK Arena

Fulda                  - Esperanto Halle

Koblenz              - Conlog Arena

Göttingen           - Lokhalle

Ludwigsburg     - MHP Arena

Erfurt                  - Messe

Düren                  - Arena Kreis Düren

Augsburg            - Schwabenhalle

Aschaffenburg   - FAN Arena

Berlin                  - Verti Music Hall

Hamburg            - Barclaycard Arena

Bielefeld              - Stadthalle

LUKE! Die Greatnightshow

Unbestechlich: The-Voice-Kanidat Erwin Kintop Live in der letzten Ausgabe von "The Voice" , Blind-Audition 2019, hat Mark Forster bei Luke angerufen, um Kanidat Erwin in sein Team zu bekommen! Aber er ist in Rea Garveys Team gegangen! Und in Luke Studio!
Erwin tritt im Studio auf mit dem Song von James Arthur "You deserve better"

Erwin Kintop - Dancing on my own

 

Begleitet von Luke am Piano demonstriert The-Voice-Kanidat Erwin Kintop live seine Stimmgewalt mit seiner Version des Songs von Calum Scott "Dancing on my own"!

Ain't that a kick in the head

 

Luke, Rea Garvey und dessen Voice-Schützling Erwin Kintop hauen in guter alter Rat-Pack-Manier den Dean-Martin-Klassiker "Ain't that a kick in the head" raus!

Luke! Die Greatnightshow

 

Folge 4 / Staffel 1

              SAT1 Frühstücksfernsehen

Die diesjährigen Finalisten von "The Voice of Germany" Erwin, Freschta, Lucas, Fidi und Claudia sind beim SAT.1 Frühstücksfernsehen zu Gast und erzählen von ihrer Zeit bei "The Voice 2019" und wie die Zusammenarbeit mit den Coaches für sie war.

Konzert für "Junge Flüchtlinge Rastatt e. V."

Vor über 500 Zuschauern, einer ausverkauften Halle, eröffnete der Oberbürgermeister Hans Jügen Pütsch, den musikalischen vierstündigen Genuss mit einem Staraufgebot von Künstlern. Verantwortlicher für das Programm war Herbert Nold und Moderator des Abends Jürgen Hörig.


Es gab an diesem Abend einiges an Highlights für das Auge und die Ohren der Zuschauer. Die Clubband eröffnete das Konzert mit ihrem außergewöhnlichen Sound. Erwin Kintop sang "little things" von One Direction und "stitches" von Shawn Mendes.

Die Zuschauer hielt es nach Ende des Songs "Stitches" nicht mehr auf den Sitzen. Der Beifall wollte kein Ende nehmen. Der Moderator bat Erwin, der bereits von der Bühne gegangen war, wieder hoch und fragte: "Unglaublich. Wie hast du das gemacht? Einfach: Wow!"

Ricky King, lies keinen Zweifel daran, er beherrscht seine Gitarre nach wie vor und er bezog die Zuschauer mit in seine Darbietung ein.

Ricky King beendete, unter tosendem Beifall, mit vielen seiner Hits, den ersten Konzertblock  in dem unter anderem auch die Tam Tam Tankstelle, eine Afro-Trommelgruppe, ordentlich loslegte.

Catarina Conti heizte den Saal ordentlich auf.

Mit "Atemlos" von Helene Fischer und vielen Welthits u. a. von Edith Piaf "Non,je ne regrette rieu" bis hin zu Tina Turner.

 

Jürgen Hörig als Sänger, na da waren doch alle erstaunt im Saal.

Er hatte als Moderator für den Abend ausgedient, so sagte er und präsentierte sich nun mit drei seiner selbstgeschriebenen Songs: "Out comes", "I will touch you" und "Used Love".  Auch er erhielt für seinen Beitrag viel Beifall.

Einer der besten Saxophonisten, Pete Tex, beendete das Konzert. Pete Tex zeigte sein Können und bewies, er ist auch ein guter Entertainer. Das Publikum bedankte sich mit einem langen Ablaus.

Erwin Kintop
live in der Porsche Arena Stuttgart
zum 33. EnBW-DTB Pokal 2016

 

Das Licht in der Porsche Arena Stuttgart am Sonntag, den 20.03.2016, 12.30 Uhr, ging aus, bis auf einen Spot, der war auf den baden-württembergischen Sänger Erwin Kintop gerichtet.

Erwin Kintop, der selbst ein guter Turner ist und jahrelang als Jugendturntrainer tätig war, hat Bezug zu einem seiner Lieblingssportarten und  sagte gerne zu, als es darum ging den Ein- und Ausmarsch der Athleten zu begleiten.

Mit seiner gefühlvollen Stimme füllte Erwin das Stadion, berührte die Menschen und schaffte somit eine gebührende Atmosphäre um die weltbesten Turner-Athleten der Welt in der Porsche Arena Stuttgart zum Finale zu empfangen und nach Glasgow zu verabschieden.

 

Dabei sang er sich in die Herzen der tausenden Zuschauer und auch in die Herzen der deutschen Frauen- Nationalmannschaft.

 

 

Erwin Kintop mit der dt. Frauen-Nationalmannschaft

 

 

 

Weihnachtsmarkt Rastatt 2015

Bubble Gum TV 2015

Ganz lieber Besuch bei uns im Studio. Erwin Kintop. Freut Euch auf das Video mit 60 Sekunden an seine Fans und eine tolle Akustik.

Bildrenntag Gelsenkirchen 2015