Erwin Kintop - die beste männliche Stimme Deutschlands 

The Voice of Germany Finalist 

und DSDS TOP 5 mit sopraner Stimmlage bei immer 100 Prozent Power 

Erwin Kintop im Überblick 

Langjährige Erfahrung in der Musikbranche & Professionalität 

 

Stimme - Herz - Harmonie - Humor - Leidenschaft - Erfahrung - Zuverlässigkeit - Kompetenz: das sind die Skills von Erwin Kintop. 

 

Sie können darauf vertrauen, dass wir gemeinsam Ihr musikalisches Vorhaben in die richtige Richtung vorantreiben und erfolgreich durchführen.

Vocalcoaching 

Musik macht dich glücklich & Singen macht dir Spaß.

Du willst deine(n) Partner(in) überraschen.
Du willst raus aus der Dusche mit deinem Gesang und auf die Bühne.

Du träumst davon auf einer Bühne zu stehen und Menschen zu begeistern.

Du willst mehr aus deiner Stimme herausholen.

 

Gerne unterstütze und fördere ich deine Leidenschaft und dein Talent mit meinem Gesangscoaching.

Lass uns deine Stimme trainieren! Per Skype, in der Schule oder bei mir im Studio!

Better Life Tips 

Das Leben macht gemeinsam mehr Spaß!


 

Wenn du Ziele hast!

Solltest Du sie bewusst angehen und dafür Opfer bringen.

Immer dran bleiben.

Nie aufgeben.

Erwin Kintop in den sozialen Medien  

Bleib auf dem neusten Stand mit Erwins Kanälen

Erwin Kintop - Streaming & Download 

Erwin Kintop - Spaß und gute Laune im TV Primetime

Erwin Kintop - Unbestechlich

Erwin Kintop singt von James Arthur:

"You deserve better".

Luke Mockridge begleitet Erwin Kintop am Piano.

Erwin Kintop singt von Calum Scott "Dancing on my own".

Lukes alte Band "die keiner kennt".

Bandmitglieder: Erwin Kintop, Rea Garvey, Luke Mockridge

Erwin Kintop - The Voice of Germany 2019

Blind Auditions

 

Erwin Kintop überzeugte innerhalb von 40 Sekunden die vier Coaches (Rea Garvey, Sido, Alice Merton, Mark Forster) von The Voice of Germany 2019.

 

Mit "You deserve better" (James Arthur) und "You are the reason" (Calum Scott) ließen sich die Coaches zu einem ungewöhnlichen Fight hinreißen. Jeder wollte Erwin Kintop in seinem Team haben.

 

Mark Forster gab "Alles" um Erwin in sein Team zu bekommen. Er rief kurzer Hand Luke Mockridge an. Luke sollte ihn unterstützen. Luke tat sein Bestes Erwin Kintop zu überzeugen.

 

Erwin Kintop ließ sich nicht bestechen und wählte Rea Garvey als Coach.

Battle

 

Mit dem Song "Never really over" (Katy Perry) zeigte Erwin Kintop wieder einmal eindeutig sein Können.

 

Sido: "... aber Erwin finde ich noch mal um einiges krasser. Du bist ein Typ wie du auf der Bühne stehst, ... speziell als Typ, als Stimme, als Gesamtpaket, bist du einfach sehr krass!..."

 

Rea Garvey: "Deine 100 Prozent sind so unfassbar gut. Wir brauchen solche Musiker in der Welt ...!"

 

Rea Garvey wählte Erwin in sein Team für die Sing offs.

Sing offs

 

"You are the reason" (Calum Scott) und sein Sopran begeisterte alle im Studio.

 

Die Jury wünschte sich eine Zugabe des Songs und bekam "You are the reason" noch einmal auf den Ton genau von Erwin gesungen. Das Publikum bedankte sich mit Standing Ovations.

 

Lena Gercke hauchte vor Ergriffenheit: "Es war so besonders!"

Mark Forster: "Erwin, da gibt es absolut nichts zu meckern an diesem Auftritt. Gesanglich so stark. Mit dem Auftritt bist du nicht nur einer fürs Halbfinale sondern einer der Favoriten das hier zu gewinnen!"

Alice Merton: "Ich sehe das genauso ...!"

Sido: "Das Beste um das zu beschreiben, was wir gesehen haben, ist: "Finale!"

 

Gastcoach war Michael Schulte. Den überraschte Erwin Kintop mit seiner glasklaren Stimme.

Semi-Finale

 

Schwung ins Studio brachte Erwin Kintop mit seinem Song "Merci" (Shawn Mendes). 

 

Lena Gercke: "Was für ein Opening". 

Rea Garvey: "...In jeder Probe ... er gibt immer 100 Prozent. Er hat ein wahnsinns Ehrgeiz und ein unglaubliches Talent. Mit seinem Ehrgeiz schafft er es, egal welcher Druck um ihn ist, liefert er so eine Performance. Dafür lieb ich ihn. Dafür bin ich stolz."

Sido: "Ich kann bis heute nicht verstehen, warum du nicht in mein Team gekommen bist und ich traue dir auch zu, dass du das Ding hier gewinnst."

 

Das Publikum wählte Erwin ins Finale.

Finale

 

"Outnumbered" sangen Dermot Kennedy und Erwin Kintop im Finale und das Publikum bedankte sich mit Standing Ovation.

 

"Er hat eine kraftvolle Stimme", sagte im Interview Dermot Kennedy anerkennend über Erwin.

 

Für Rea Garvey ist Erwin einer der stärksten Sänger, die er je im Team hatte und lobte sein Engagement: "Er ist ein Arbeitstier".

 

Finale - Someone like you (Adele)

 

"Ein Song von Adele ist immer eine Hymne und somit eine Herausforderung.

Erwin beweißt wieder einmal, was er kann und Thore verpasst ihm kurzerhand

den Spitznamen Erwin "Adele" Kintop." 

(Quelle: TVOG 2019)

 

"How bout you"

 

Erwin Kintop featuring Rea Garvey.

(From The Voice of Germany)

Genre: Pop

 

Eine schwungvolle Liebeserklärung.

 

Rea Garvey und Erwin Kintop hatten viel Spaß ihre Single "How bout you" zu performen.

 

Sie begeisterten alle.